8 Blogs von Fachfrauen und Speakerinnen

13.04.2017

Nach meinem kürzlichen Plädoyer für die Content-Mehrfachnutzung auf Webseiten habe ich mich einmal nach Referenten-Blogs umgeschaut. Wie betreiben Speaker ihre Online-Auftritte, was und wie häufig veröffentlichen sie und wie sind die Blogs in ihrem jeweiligen Gesamtauftritt eingebunden?

Indem Referenten auf Blogs ihr Wissen mit ihren Lesern teilen, Anregungen und Denkanstöße geben, erreichen sie häufig eine hohe Reichweite und Glaubwürdigkeit und sie stärken den Ausbau zu Influencern.

Sicher war es kein Zufall und ist es dem eigenen Netzwerk geschuldet, dass mir ausschließlich Blogs beziehungsweise Webseiten von Referentinnen eingefallen sind!? Wenn Ihnen also weitere Webseiten mit Blogs von Referenten einfallen – nur zu und bitte vermerken Sie diese gern unten in den Kommentaren.

Im Folgenden möchte ich Ihnen acht Blogs von Fachfrauen und Speakerinnen aus den Bereichen Kommunikation und Marketing kurz vorstellen und vor allem auch zur Lektüre empfehlen:

Blog.Hilker-Consulting.de/Blog

Claudia Hilker ist Unternehmensberaterin zur Digitalisierung, Autorin, Speakerin und Coach. In ihrem Corporate Blog berichtet über Erfolgsstrategien für Unternehmen in der digitalen Marketing-Kommunikation mit Online-Marketing, Social Media und Content-Marketing. Ihr Output bewegt sich zwischen zehn und siebzehn Artikeln im Monat. Fast jeder Blogartikel bietet den Lesern vertiefende Informationen in Form von kostenfreien Whitepapern, für die man sich allerdings mit Name und Adresse anmelden muss. Der Blog ist wie bei den meisten Referentinnen in eine umfangreichere Firmenwebseite integriert.

www.Kerstin-Hoffmann.de/PR-Doktor/

Der PR-Doktor von Kommunikations- und Strategieberaterin Kerstin Hoffmann gehört sicher zu den bekanntesten deutschen Blogs in diesen Bereichen. Durchschnittlich zwei Beiträge im Monat erscheinen aus dem Arbeitsumfeld der Beraterin, Autorin und Vortragsrednerin, oft mit praktischen Tipps und Checklisten. Auch dieser Blog ist  in die Gesamtwebseite integriert, auf der Videos von Vorträgen, konkrete Vortragsthemen oder Buchungsmöglichkeiten enthalten sind.

www.Start-Talking.de/

Der Blog von Meike Leopold ist von einer Unternehmensseite getrennt. Ihr Start Talking Blog beschäftigt sich mit Themen und Entwicklungen rund um Unternehmenskommunikation, Social Web, Unternehmensblogs, PR oder Marketing. Von den Blogbeiträgen erscheinen zwischen zwei und vier im Monat. Hinweise auf die Fachbücher und Videotrainings sind ebenfalls enthalten.

www.GlueXX-Factory.de

Cordula Nussbaum betreibt ihren Blog seit 2008. Er ist sozusagen die Startseite ihrer Webseite, die wie bei den anderen Referentinnen sehr viel umfassendere Informationen zu ihren Angeboten, einem von ihr entwickelten Selbst- und Zeitmanagementsystem enthält. Im Blog veröffentlicht sie, im Unterschied zu den meisten anderen Blog, regelmäßig bis zu achtzehn Beiträge pro Monat. Die Woche ist durch spezielle Blogfolgen wie den „Mach doch Montag“, die „Denkbar“ am Dienstag oder den „Frei-Tag“ am Freitag strukturiert und es sind meistens Ideen zu einem kreativ-chaotischen Selbst- und Zeitmanagement. Auch ein Podcast zum Kreativen Zeitmanagement erscheint regelmäßig im Blog.

Heike-Scholz.de/blog

Heike Scholz ist Expertin rund um das Thema Mobile und gründete 2006 das inzwischen im Mobile Business führende Online-Magazin mobile zeitgeist. Ihr eigener Blog, ebenfalls in ihre Webseite integriert, bietet zwischen vier bis sechs Beiträge monatlich, darunter auf Kongressen gehaltene Keynotes, meist versehen mit den Links zu den Slides bei Slideshare, eigene Podcasts sowie Artikel aus ihrem Online-Magazin. 

Blog.AnneSchueller.de

Anne M. Schüller, Speakerin, Autorin und Businesscoach, ist Expertin für Touchpoint Management, Kundenloyalität und Empfehlungsmarketing. Auch ihr Blog ist Teil einer sehr viel umfassenderen Webseite mit zahlreichen Informationen zu Büchern und Hörbüchern sowie kostenfreien Downloadmöglichkeiten. Im Blog erscheinen monatlich durchschnittlich vier Beiträge, manchmal werden Themen wie Anfang diesen Jahres das Content-Marketing sehr viel umfassender als sonst in Blogs üblich in einer Folge von gleich sechs Texten vorgestellt.

www.DoSchu.Com

DoSchu.Com ist Blog und Firmenwebseite von Doris Schuppe, einer professionellen Kommunikationsfrau mit Schwerpunkt Social Media. Bei ihr bildet der Blog den Einstieg in die Webseite, auf der es neben ihrem Leistungsangebot und Referenzen eine Seite mit von ihr kuratierten Inhalten sowie ein empfehlenswertes Glossar zum „Social Media-Fachchinesisch“ gibt. Im Blog erscheinen durchschnittlich zwei Beiträge im Monat. Empfehlenswert übrigens auch ein Blick oder zwei in die diversen Social Profile unterhalb der Blogartikelübersicht, dort sind beispielsweise zusammengestellte Video-Sammlungen auf YouTube oder Präsentationen auf Prezi und Slideshare.

ChristianeWolff.de

Der Blog von Christiane Wolff fällt ein wenig heraus aus der bisherigen Reihe von Blogs. Das liegt sicher daran, dass die Expertin für PR und Öffentlichkeitsarbeit den Bereich Unternehmenskommunikation bei Serviceplan, der größten inhabergeführten Agenturgruppe Europas, verantwortet. Die Unternehmenskommunikation bei Serviceplan hat in ihrem Blog einen eigenen Bereich, genau wie ihr zweites großes Thema: Nettwerk – das Business-Netzwerk für Frauen in der Medienbranche, das Wolff ins Leben gerufen hat. Neben einer Reihe mit „Interviews mit starken Frauen aus der Wirtschaft“ und den Beiträgen zur Unternehmenskommunikation bei Serviceplan steht ein Bereich zum Netzwerken als „Kür der Kommunikation“. Viele weitere Informationen sind wiederum auf der Webseite zu finden, deren Startseite der Blog bildet.

Bildquelle: flickr, Christian Schnettelker, Blog

weiterführende Links:
Bühne frei für Content-Expertinnen! Eine Handreichung für Veranstalter, Doris Eichmeier, zielbar

 

Autor: Renate Eck

Kommentare

Antwort hinterlassen