Branchenevents bleiben ein wichtiger Marketingfaktor, trotz oder gerade wegen der digitalen Transformation. Der persönliche Kontakt, das persönliche Erlebnis sind digital nicht zu ersetzen und gerade in Zeiten des Fachkräftemangels lohnen sich solche Events besonders das Recruiting. Doch wohin gehen, wohin nicht? Diese Frage stellt sich schon deshalb immer wieder neu, weil auch die Veranstaltungsbranche nicht vor Veränderungen gefeit ist.

  Welche Einsatzmöglichkeiten die Blockchain-Technologie bietet und welche Auswirkungen sie hat, wissen wir bislang nicht. Auf alle Fälle wird das Thema mit seinen praxistauglichen Anwendungen auf Konferenzen zunehmend in den Mittelpunkt rücken. Auch brechen die geschlossenen Kongressprogramme weiter auf und vielfach bieten die traditionellen Veranstalter neue Eventformate an.

Bei den digitalen Branchenevents zeichnet sich zunehmend das Aufbrechen der klassischen Themen ab: Weg von puren Marketinginhalten, hin zu den Chancen und Auswirkungen durch die kanalübergreifende Vernetzung. Ebenso stehen der Einfluss durch das veränderte Konsumentenverhalten und das Verschmelzen in der Produktion durch die IT in der Industrie 4.0 häufig im Mittelpunkt.

Das Zauberwort der Marketer heißt Big Data. Es schient ein heiliger Gral zu sein, der viele Begehrlichkeiten weckt, da die Daten wachsen und neue digitale Touchpoints zwischen Unternehmen und Konsumenten entstehen. Diese Daten sollten Unternehmen lesen können, um künftig im Wettbewerb zu bestehen. Einen Leitfaden gibt es dafür nun mit einem neuen Buch aus dem Haufe Verlag. 
Verwandte Themen
Cybersicherheit vielfach unterschätzt

Cyberkriminelle versuchen pausenlos Zugang zu geschützten Daten zu erhalten. Jeder vierte Nutzer wurde in Deutschland schon einmal Opfer einer Cyberattacke. Die Kosten solcher Angriffe speziell ...weiterlesen >>

Fehlende Beschäftigte sind eine große Herausforderung

Der Fachkräftemangel wächst stetig. Wie Unternehmen qualifiziertes Personal finden und sie ihre Mitarbeiterbindung stärken können, zeigen viele erfahrene Speaker auf diesen HR-Konferenzen in Deutschland, Österreich ...weiterlesen >>