Die besten Messe- und Konferenzblogs

Immer mehr Veranstalter kommunizieren nicht nur über ihre Websites, Social Media Kanäle oder Print, sondern sie nutzen zudem Corporate Blogs. Aus diesem Grunde ist die Zahl der Messe- und Konferenzblogs stark gestiegen. Viele Leitmessen nutzen das Corporate Blogging inzwischen eloquent und intensiv.

Nachfolgend stelle ich Ihnen einige meiner persönlichen Favoriten der Messe- und Konferenzblogs vor:

Das CeBIT-Blog berichtet regelmäßig mit einem festem Autorenstamm, gemeinsam mit vielen bekannten Experten, über News und Trends aus Forschung und Entwicklung und Neuheiten in der IT, Kommunikation und zu Consumer Electronics und Digital Lifestyle. In ihrem sogenannten Fotoblog informiert die Hannovermesse mit Bildern und Hintergrundinformationen über neueste technologische Entwicklungen von Unternehmen.

Der Blog der DMEXCO, der größten Messe für die Digitale Industrie in Europa, begleitet deren monatliche Veranstaltungen in Wort und Bild und bereitet damit auf die anstehenden Veranstaltungen vor. Es kommen Marketingstrategen aus der Praxis zu Wort, die Neuheiten der digitalen Wirtschaft aufzeigen und anhand anschaulicher Infografiken darüber berichten.

Die Messe Frankfurt bündelt im Messeblog connected Themen rund um die „Digitalisierung des Geschäftslebens“. Schwerpunkte bilden dabei CRM, Mobile, Technologie, Usability, SEO oder E-Mail-Marketing.
connectedDas Buchmesseblog der Messe Frankfurt ist „Buchmesse in Echtzeit“ mit Themen wie Digitales Publizieren, Social Media im Verlagsbereich oder Branchen-News und Berichte aus der Verlagswelt. Die Beiträge kommen von Mitarbeitern der Buchmesse, aber auch von Gastbloggern wie Literaturagenten, Autoren, Journalisten, Buchhändlern, Verlegern und Übersetzern.

Auch der Social Media Club, eine nichtkommerzielle Organisation, nutzt wie beispielsweise der Social Media Club München sein Corporate Blog. Darin werden die Events mit den Themenschwerpunkten angekündigt und es wird oft im Review ausführlicher über die Vorträge berichtet.

Im Blog der Social Media Week in Hamburg dreht sich ebenfalls alles um die zweimal im Jahr stattfindenden Veranstaltungswochen in den jeweiligen Ländern. Neben der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung der Week gibt es, ebenso wie im re:publica Blog, eine Top-Dokumentation der letzten Konferenz mit vielen Videos der Keynotes.

Neben einem Corporate Blog espresso digital betreibt Kongress Media einen Fachblog zum Wandel von digitalen Strategien und Konzepten, der eigene Veranstaltungen thematisch begleitend und betreibt zur Konferenzreihe Enterprise 2.0 Summit ein eigenständiges englischsprachiges Blog.

Allfacebook ist ein klassisches Fachblog, das täglich mehrmals zu Themen rund um Facebook informiert und für die Vermarktung der Allfacebook-Konferenzen, speziell in Deutschland, genutzt wird. Bei den Blog-Charts 2012 des Social-News-Dienstes Virato landete es auf dem erseten Platz.

Das Blog der Handelsblatt Jahrestagung TK Europa begleitet den Kommunikationsgipfel im Vorfeld und intensiv mit News zur Tagung während der Veranstaltung.
NEOCOM

Frisch an den Start ist gerade das NEOCOM Blog gegangen. Ein Fachblog rund um E-Commerce und Distanz- und Multi-Channel-Handel, das den NEOCOM Kongress (ehemals Deutscher Versandhandelskongress) mit aktuellen Analysen, Trends und Hintergrundberichten begleitet.

Mein Fazit

Mit Messe- und Konferenzblogs erreichen Veranstalter durch interessant aufbereitete und ansprechende Inhalte eine stärkere Öffentlichkeit für sich und ihre Veranstaltungsthemen. Konferenzen und andere Veranstaltungen können durch ein Blog vor- und nachbereitet sowie vergleichsweise unaufwändig zeitgleich begleitet werden. Die Vorträge und Konferenzthemen lassen sich via Livestream, Twitterwall oder mit Verweisen auf andere Social Media Plattformen gut finden und dadurch stärker in den gesamten Online-Dialog einbinden, vorausgesetzt natürlich, es wird mit den vielen Möglichkeiten eines Blogs gearbeitet! Leider nutzen noch immer zu wenige Veranstalter ihr Corporate Blog auch zur Nachbereitung und verschenken damit eine wichtige Dokumentationsmöglichkeit und die Chance, die reale Veranstaltung online zu verlängern.

Übrigens, im #blognetz Deutschlands Blogger, einem Projekt von Luca Hammer und Martin Stücklschwaiger finden sich bislang kaum Veranstalter. Damit werden Vermarktungschancen verschenkt. Schließlich können Sie über derlei Netzwerke auch außerhalb Ihrer Branche bekannter werden und Ihre Blogger Relations verbessern.

Tags:
,
3 Kommentare
  • Michael Kolb
    Veröffentlicht: 15:25h, 25 August

    Hallo,
    danke für die umfassende Liste. Da sind doch tatsächlich noch zwei Blogs dabei, die ich nicht kenne.

    Gruß

    Michael Kolb

  • Pingback:Blog- und Buchtipps: Messe-Marketing für Solo-Unternehmer | Das Business Transformation Blog von Monika Birkner
    Veröffentlicht: 08:31h, 11 September

    […] Renate Eck von Eck-Marketing.de hat eine Übersicht erstellt über die besten Messe- und Konferenzblogs seitens der Veranstalter. Diese können für Solo-Unternehmer unter verschiedenen Aspekten interessant sein: Für spannende Branchen- und Hintergrundinformationen sowie Informationen zu einzelnen Veranstaltungen, für praktische Tipps zu mehr Messeerfolg und im einen oder anderen Glücksfall sogar möglicherweise als Plattform für einen Gastbeitrag. […]

  • DoSchu
    Veröffentlicht: 13:46h, 11 Juni

    Vielen Dank für den Überblick über Blogs im Konferenz- und Event-Bereich. Besonders freut uns, dass wir als Social Media Club München hier Erwähnung finden 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwandte Themen
Die besten Tipps für Keynote Speaker:innen: Anne M. Schüller im Interview

Ein Keynote-Vortrag unterscheidet sich von einem Vortrag. Wodurch sich die Eröffnungs-Keynote oder Abschluss-Rede von einem Vortrag unterscheidet und Tipps, wie Vortragende das Publikum erreichen von ...weiterlesen >>

Bevorzugte Veranstaltungsformate: Konferenzen, Webinare oder Podcasts

Digitales Arbeiten und Online-Konferenzen sind durch die Coronakrise normal geworden. Die Pandemie hat die Veranstaltungsbranche rasch digitalisiert. Seit dem vergangenen Jahr sind Online-Konferenzen, Webinare oder ...weiterlesen >>