Präsentationstipps für Referenten

18.08.2011

Viele Referenten geraten bei der Präsentation ihrer Vorträge an visuelle und graphische Grenzen. Sliderocket hat einen Guide online gestellt, wie Vortragende ihre Präsentationen optimieren können. Einige nützliche Tipps möchte ich Ihnen nachfolgend kurz vorstellen. Der Guide zeigt neben einer ansprechenden Einführung einer Präsentation, den gezielten Einsatz von Farben, Animationen und multimedialen Elementen auf und verdeutlicht den Nutzen von Mind Maps und

Viele Referenten geraten bei der Präsentation ihrer Vorträge an visuelle und graphische Grenzen. Sliderocket hat einen Guide online gestellt, wie Vortragende ihre Präsentationen optimieren können. Einige nützliche Tipps möchte ich Ihnen nachfolgend kurz vorstellen.

Der Guide zeigt neben einer ansprechenden Einführung einer Präsentation, den gezielten Einsatz von Farben, Animationen und multimedialen Elementen auf und verdeutlicht den Nutzen von Mind Maps und Handouts. Wichtigste Aussage ist sicher, dass visuelle Hilfsmittel das Gesagte verstärken und sich die Inhalte dadurch beim Zuhörer besser verankern können, während zuviel Text, Fotos und Animation ablenken. Multimediale Elemente sollten professionell erstellt und verschiedene multimediale Elemente abwechslungsreich genutzt werden.

Gerade bei Diagrammen und Charts werden Präsentationen häufig unübersichtlich oder unverständlich, weil sie mit verschiedenen Daten überladen sind. Hier können Vereinfachungen und die farbliche Gestaltung gut Abhilfe schaffen. Auch sollten Charts und Diagramme mit der treffenden Auswahl von Diagrammstilen dargestellt und richtigen Bezeichnungen der Diagramm Korrelationen präsentiert werden.

Gerade bei komplexen Inhalten ist es wichtig, die Gedanken und Ideen richtig vorzustellen, damit beim Publikum keine Konfusion  und Verwirrung entsteht. Daher sollten bei umfangreichen Themen viel Hintergrundwissen einfließen, der Fachjargon möglichst vermieden und Wiederholungen einbaut werden. Ebenso sollten die Referenten Vergleiche zu bekannten Dingen aufzeigen und Verständnisfragen sofort zulassen.

Wichtige Hinweise im Guide gibt es zum Beginn und zum Ende einer Präsentation, denn so wie die ersten Texte und Bilder die Aufmerksamkeit und das Interesse des Publikums für den Ablauf  des gesamten Vortrags bestimmen „You never get a second chance to make a first impression“ so wichtig sind die letzten Minuten, um beim Publikum einen bleibenden und positiven Eindruck zu hinterlassen. Aber lesen Sie selbst! Vieles wird Ihnen vertraut sein, sicher aber auch einiges neu und nützlich.

» Eyecatcher für Ihre Präsentation, Referentenblog
» Powerpoint ist kein notwendiges Übel, Referentenblog

foto flickr, von leralle

Kommentare

2 Responses to “Präsentationstipps für Referenten”

  1. […] Wenig Konsumenten sind online aktiv 29. Veranstaltungen und Referentenvorträge im August 30. Präsentationstipps für Referenten 31. Studie: Top-Entscheider nutzen Messen 32. Veranstaltungen im September 33. Wie wichtig ist […]

  2. […] seiner Präsentationen, Carmine Gallo » Eyecatcher für Ihre Präsentation, Referentenblog » Präsentationstipps für Referenten, […]

Antwort hinterlassen