Roland Markowski über Herausforderungen im Online-Marketing

Statt ihre Online-Marketing-Kampagnen optimal zu nutzen, verzetteln sich Unternehmen allzu schnell.  Sie stehen vor der Herausforderung, den Überblick über eine Vielzahl von Daten und Prozessen zu behalten. Eine wichtige Voraussetzung dafür sind eine Transparenz in der Budgetplanung, eine Effizienz der Arbeitsprozesse in der Kampagnenplanung und die zentrale Kontrolle aller Ausgaben. Vor diesen Herausforderungen stand beispielsweise das Nürnberger Mode-Versandhaus MADELEINE Mode.

Die E-Commerce-Abteilung arbeitet mit mehr als zehn Online-Marketing-Spezialisten zusammen. Dabei muss sie sich um Display-Werbung, SEM und SEO, Affiliate-Partnerschaften, Newsletter, Retargeting, Social Media, mobile Marketing und teilweise Online-PR kümmern. Budgetplanung und -verteilung geraten hierbei oftmals aus dem Blickfeld. Die Koordination aller Kampagnen und des Linkmanagements, die Trackingcode-Generierung und die darauffolgende Klassifizierung der Kampagnen in Web-Analyse-Tools kostete viele Ressourcen. Die Mediaplanung erfolgte oftmals via Excel-Tabelle. Aufgrund dessen waren Fehler programmiert.

Seit kurzem plant und steuert Madeleine Mode all seine Online-Marketing-Aktionen zentral über advertzoom, einer Online Marketing-Resource-Management-Lösung aus dem gleichnamigen Unternehmen, und nun erfolgt aus einer Hand die kanalübergreifende Online-Kampagnen-Planung und -Steuerung. Das Link- und Trackingmanagement sind weitgehend automatisiert und ermöglichen somit dem Team ein effizienteres Online-Marketing.

Roland Markowski

Die neue Software ermöglicht einen permanenten Überblick über alle Abläufe und bereitet sehr effektiv auf eine kanalübergreifende Webanalyse vor. „Auch die externen Dienstleister akzeptierten die Einführung der neuen Software und nach einer Umstellungsphase von einigen Wochen konnten Unternehmen und Dienstleister auf die zentral verwalteten Daten zugreifen“, so Roland Markowski, Geschäftsführer von advertzoom. Alle Beteiligten schätzen die internationale strukturierte Kampagnenverwaltung, und -abbildung sowie die Automatisierung von Arbeitsabläufen, denn der Überblick, die Budgetsicherheit und Effektivität schaffen neue Freiräume für mehr Kreativität in dem sich täglich wandelnden Arbeitsfeld.

weiterführende Links und Vorträge:
» Optimiertes Kampagnenmanagement bei Madleine, Conversion Conference 2011
» Digitale Marketingoptimierung, mediaTREFF
» advertzoom Presentation Oktober 2011, slideshare
1 Kommentar
  • Pingback:Mit 45 Blogbeiträgen durchs Jahr 2011 | eck marketing
    Veröffentlicht: 16:29h, 22 Dezember

    […] Termine in Marketing, Werbung, PR und ITK im November 42. Marktentwicklung bei Kongressen 43. Roland Markowski über Herausforderungen im Online-Marketing 44. Wichtige und neue Termine in Marketing, Werbung, PR, Mobile und IT 45. Referentenvorträge mal […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwandte Themen
Warum Referenten Clubhouse testen sollten

Mit Clubhouse verbreitet sich gerade eine neue Audio-only-App sehr erfolgreich viral in Deutschland. Teilnehmer können dort zum Moderator oder Speaker werden. Und jeder auf der ...weiterlesen >>

5 gute Alternativen bei Absagen von Messen und Kongressen

Wenn eine Veranstaltung ausfällt, ist das für Referenten, Aussteller und Besucher ärgerlich. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, müssen derzeit zahlreiche Veranstalter ihre ...weiterlesen >>