60 twitternde Veranstalter

Der Microblogging-Dienst Twitter (zu Deutsch: zwitschern) ist seit einiger Zeit sowas wie der neue Stern am Kommunikationshimmel. Nur folgerichtig ist daher, dass auch Konferenzen, Messen und andere öffentliche Veranstaltungen mit der Nutzung des Tools experimentieren, das seinen Nutzern erlaubt in 140 Zeichen zu kommunizieren. Doch handelt es sich bei diesen Bemühungen um einen wirklichen Mehrwert für Events wie Besucher oder ist alles bloß Spielerei, nur um auf keinen Fall den neuesten Trend zu verpassen?

Die gute Antwort darauf liefert sicherlich ein Blick auf einige Beispiele. Einen guten Einstieg dazu bietet auch die Übersicht über twitternde Messen und Events von Mirko Lange. Dort finden wir beispielsweise die stART Konferenz, die Ende September stattfindet und sich mit Kulturmarketing und -Management im Web 2.0 Zeitalter beschäftigt. Derzeit ist sie mit über 2600 Followern eines der populärsten deutschen Events auf Twitter. Gezwitschert wird im Twitterchannel der stART.09 einiges, angefangen von Hinweisen auf neue Blogbeiträge im Veranstaltungsblog, über Links zu Inhalten die für Stakeholder der Konferenz vermutlich ebenfalls interessant sind, bis zum Einsatz des Tools zum Fundraising. Übersetzt bedeutet dies, dass täglich ca. 2000 Leute mit der Marke stART.09 in Berührung kommen und sogar direkt mit ihr in Kontakt treten können. So verpassen sie keine neuen Informationen über neue Keynote Speaker oder Sonderangebote und bekommen zudem relevante Inhalte über die Konferenz hinaus geliefert.

Doch mit der Promotion des Events sind die Einsatzmöglichkeiten von Twitter noch nicht ausgeschöpft. Das von der Telekom im Rahmen der CeBIT veranstaltete Trendforum nutzte seinen Twitterchannel etwa für ausgiebige Liveberichterstattung von der Veranstaltung. Die wichtigsten Thesen und Statements der Referenten wurden dort in Echtzeit veröffentlicht um auch denjenigen ein Bild von der Veranstaltung zu verschaffen, die nicht vor Ort sein konnten. So bekamen Daheimgebliebene zumindest einen Eindruck und entschließen sich vielleicht im nächsten Jahr doch zu einem Besuch. Oder sogar zu einem sofortigen Spontanbesuch: Da Twitter auch mobil funktioniert, konnten andere CeBIT-Besucher sich unkompliziert informieren was im Moment Thema beim Trendforum ist und bei Interesse selbst vorbeischauen.

Im Nachgang der Veranstaltung kann Twitter dann genutzt werden, um auf Inhalte zu verweisen, die während und rund um das Event veröffentlicht wurden. So findet man im Twitterkanal der next09 beispielsweise Hinweise auf Videomitschnitte von Vorträgen, während die Musikmesse auf Twitter einen Überblick über Presse- und andere Erwähnungen bietet. So kann auch nach dem eigentlichen Event noch Interesse erweckt werden – und für’s nächste Mal auf noch mehr Anklang und Drang gehofft werden. Aktuell begleitet u.a. die AMD Conference oder der Verband der deutschen Internetwirtschaft unter ecoEvents ebenso wie der heute startende DMMK via Twitter.

Übrigens setzen keinesfalls nur solche Veranstaltungen Twitter ein, die auch thematisch eine Nähe zum Netz besitzen. So finden sich in Mirko Langes Twitteraccounts “Messen & Events” auch die bereits genannte Musikmesse, die Kölner Möbelmesse IMM, die Comedy-Reihe NightWash, die Jubiläumsveranstaltung der Festhalle Frankfurt oder die Spielwarenmesse, die teilweise durchaus beachtliche Followerzahlen erreichen. Ein Einsatz des Tools kann sich also bezahlt machen, wenn Sie es geschickt anstellen. Die Erfahrung zeigt, dass es sich lohnt ein paar Punkte zu beachten:

Peppen Sie Professionelles mit Persönlichem auf!
Twitter ist vor allem ein Kommunikationsdienst, auf dem sich Menschen austauschen. Daher sind meist die Channels am erfolgreichsten, die es schaffen eine gewisse persönliche Bindung zu den Followern aufzubauen.

Weisen Sie auf interessante Inhalte hin!
Natürlich sollte banales nie die Überhand gewinnen. Bieten Sie ihren Followern also einen Mehrwert indem Sie immer wieder auf Inhalte hinweisen (sprich: verlinken), die auch ihre Stakeholder interessieren dürften. Beschränken Sie sich dabei nicht nur auf eigene Inhalte, sonst laufen Sie Gefahr das man ihre Twitterunternehmung als reine Linkwerbung ansieht.

Schaffen Sie Bindung durch Exklusivität!
Besonders lohnenswert Ihnen zu followen wird es, wenn Sie auf Twitter Exklusives anbieten. Warum also nicht z.B. befristete Sonderangebote für Tickets über Twitter anbieten, ähnlich wie Dell dies mit Laptops tut!?

Seien Sie ansprechbar!
Twitter lebt vom Austausch. Daher werden Leute ihrem Angebot schnell wieder den Rücken zukehren, wenn sie das Gefühl bekommen, nicht ernst genommen zu werden. Wenn Sie also Fragen oder Vorschläge über Twitter erhalten, antworten Sie auch! Damit zeigen Sie, dass Ihnen an der Meinung ihrer Kunden liegt und können ihr Netzwerk so wirklich vorteilhaft nutzen.

Danke auch für die Hinweise zu den Blogs der Veranstalter, hierbei sind einige ebenfalls auf Twitter vertreten. Ich freue mich natürlich sehr über weitere Vorschläge.

Nachfolgend eine Liste von 60 deutschsprachigen Veranstaltern auf Twitter

1. AMD Conference, @amdconference
2. Berlin Partner, @berlinwebweek
3. Bike Expo München, @BIKE EXPO
4. buchmesse Leipzig, @buchmesse
5. bvh-Redaktion, @versandverband
6. Cargo-Blog transport logistic, @cargoblog
7. CeBIT 2009, @CeBIT
8. Community SUMMIT, @communitysummit
9. Composites Europe, @ceshow
10. creative industries Friedrichshafen @creative industries
11. discuss camp, @discussdiscover
12. dmexco conference, @dmexco
13. DMMK 09, @dmmk
14. Dresden Future Forum, @DresdenFuture
15. ECM WORLD, @ecmworld
16. eco Veranstaltungen, @ecoEvents
17. Enterprise 2.0, @enterprise20
18. Event MB Museum, @event_MB_Museum
19. Festhalle Frankfurt, @festhalle
20. Fördergesellschaft Marketing e.V. München, @DieFGM
21. GameCamp in Munich, @gamecampmunich
22. Hamburg @work, @Hamburg_at_work
23. Hannovermesse, @hannover_messe
24. Hochschule Mittweida, @medienmittweida
25. IBM Mittelstand, @IBMonTOUR
26. imm cologne, @imm_cologne
27. infect 09, @infecter
28. Internet World, @internet_world
29. Information On Demand, @iod2009
30. KnowTech, @knowtech_net
31. Kongress Media, @kongress_media
32. Kölnmesse, @messekoeln
33. K2 Gipfel, @k2gipfel
34. media-TREFF.de, @media_TREFF
35. Meshed Conference, @the_meshed
36. Messe Frankfurt, @messefrankfurt
37. Mission Future, @MISSIONFUTURE
38. Mobile Monday, @momogermany
39. Musikmesse, @musikmesse
40. next conference, @nextconference
41. niche09 Podcamp München, @niche09
42. NightWash Köln, @NightWash
43. OXID Commons, @OXIDcommons
44. Politcamp09 Berlin, @pc09
45. republica´09 Berlin, @republica
46. Socialbar-Treffen, @socialbar
47. Social Breakfast, @SocialBreakfast
48. Social Media Forum, @socmediaforum
49. stART09, @stARTconference
50. Swiss Online Marketing, @som_expo
51. SYSTEMS, @systemsmuenchen
52. Telekom Trendforum, @trendforum
53. Toy Fair Nürnberg, @Spielwarenmesse
54. Trendbüro, @trendbuero
55. VDE Kongress, @VDE_Kongress
56. Web Event Termine Germany, @webevents
57. webinale 09, @webinale
58. XING Event Munich, @XING_MUC
59. Xtopia Berlin, @xtopia
60. Zukunft Online PR, @ZukunftOnlinePR

>> Twitternde Messen & Events, Deutsche Twitteraccounts, talkabout communications
>> Wie Sie der Next09 online auf Twitter folgen können, Referenten Blog
>> Von den Blogkonzepten der anderen Veranstalter lernen, Referenten Blog

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwandte Themen
5 gute Alternativen bei Absagen von Messen und Kongressen

Wenn eine Veranstaltung ausfällt, ist das für Referenten, Aussteller und Besucher ärgerlich. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, müssen derzeit zahlreiche Veranstalter ihre ...weiterlesen >>

Wichtige Termine der digitalen Wirtschaft 2020

Der Ausblick auf die Messe- und Kongresslandschaft zeigt, dass Events weiterhin einen festen Bestand im Marketing-Mix bilden. Welche Event-Highlights in der digitalen Wirtschaft im neuen Jahr stattfinden, ...weiterlesen >>