Mehr Vorträge und Leads durch Marketing Automation

Eine aktuelle Studie zeigt, dass über drei Viertel der Marketer Marketing Automation-Technologien einsetzen, um den Arbeitsalltag zu entlasten. Freiwerdende Zeiten und Kapazitäten können stattdessen in die Kreation und in neue Kampagnen fließen. Die Vorteile, sich wiederholende Aufgaben oder Prozesse automatisiert auszuführen, liegen auf der Hand. Dennoch nutzen ein Viertel der Marketing-Verantwortlichen keine Automation im Marketing ein. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Wie sich IT-gestützte Automatisierung und Prozessstandardisierung vorteilhaft nutzen und gut einsetzen lassen, behandelt – der neue Leitfaden Marketing Automation der MarketingBörse, herausgegeben von Dr. Torsten Schwarz. An dieser Stelle auch vielen Dank, dass ich einen Artikel zur Leadgenerierung durch Vorträge beisteuern durfte.

Herausforderungen im Marketing

Die technologische Entwicklung der letzten Jahre, besonders das Internet der Dinge und die zunehmende Vernetzung im Social Web bieten – so Torsten Schwarz, enorme Chancen, aber auch Herausforderungen für das heutige und künftige Marketing. „Omnichannel-Customer-Engagement“ heißt die große Herausforderung: Über verschiedene Kanäle hinweg einen lebendigen Dialog führen.“

Der Buchdruck ermöglichte die Vervielfältigung von Werbemitteln, der Computer erleichterte das Selektieren der Empfänger für diese und Big Data sorgt für Datenauswertungen in Echtzeit, um den richtigen Kunden das passende Angebot im richtigen Moment zukommen zu lassen. Eine Revolution! Und die Daten dazu sendet der Interessent oder Kunde sogar selbst.

Omnichannel-Customer-Engagement heißt die große Herausforderung: Über verschiedene Kanäle hinweg einen lebendigen Dialog führen.

Torsten Schwarz

Wie sich IT-gestützte Automatisierung und Prozessstandardisierung vorteilhaft nutzen und gut einsetzen lassen, behandelt – der neue Leitfaden Marketing Automation der MarketingBörse, herausgegeben von Dr. Torsten Schwarz. An dieser Stelle auch vielen Dank, dass ich einen Artikel zur Leadgenerierung durch Vorträge beisteuern durfte.

Inzwischen findet MarketingAutomation vielfachen Einsatz. Sei es im Programmatic Advertising, den CRM-Daten, beim Lead-Tracking und Lead-Nurturing, der Conversion Optimierung oder beim Dynamic Pricing.

Strategien und Einsatzfelder

Das Grundlagenkapitel startet Nikolas Wandschneider von Cloudbridge, auch mit Blick auf die Corona-Krise, mit einem Text über „Die Aufholjagd des Marketings als Überlebensaufgabe“. Ralf Haberich von Shopgate widmet sich den „Touchpoints für den Omnichannel-Handel der Zukunft“. Weitere Beiträge gibt es zu Themen wie One-to-One Marketing im Einzelhandel, Intend Marketing und Marketing Automation aus Sicht des Vertriebs.

Im Kapitel Strategien und Methoden macht sich Karin Bacher Gedanken über die Bedeutung der Mitarbeitenden bei den Prozessen der Marketing Automation. Martin Brahm von Schober Information schreibt darüber, „Welche Datenstrategie Marketing und Automation braucht“. „Lead Scoring durch Automation“ ist das Thema von Sebrus Berchtenbreiter von telebuch. Praktisches Handwerkszeug für die strategische Kundenbestandsentwicklung liefert Petra Wotring von Key-Work. Heinrich Welter von Genesis, erklärt, „Wie KI-basierte Bots die Kundenloyalität fördern“ und Michael Witzenleiter von Kameleoon macht sich Gedanken über „Psychologisch fundierte Grundsätze der Conversion-Optimierung“.

Deutscher Human Resources Summit F.A.Z 2021

Mein Beitrag beschäftigt sich mit der Leadgenerierung bei Veranstaltungen. So sind Konferenzen, Kongresse oder Webinare weiterhin führend in der Unternehmenskommunikation. Events bieten neben großartigen Networking-Chancen auch ideale Möglichkeiten Neukunden zu gewinnen. Ich gebe Tipps, wie Redner und Veranstalter systematisch wertvolle und qualifizierte Kundenkontakte und Leads erhalten können. Die Leser:innen erhalten daneben zahlreiche Hinweise zur Positionierung als Experte und zu Thought Leadership, erhalten Tipps für mehr Sichtbarkeit als Speaker auf der Bühne zu Online-Präsentationen und zum perfekten Keynote Vortrag. Ich zeige auf, welche begleitenden Maßnahmen in der Kommunikation, auch nach dem Vortrag sinnvoll sind und wie die Leadgenerierung und Sales-Lead-Qualifizierung zur Weitergabe an Marketing und Vertrieb erfolgen kann. Bei Interesse können Sie meinen Artikel gern erhalten.

Marketing Automation in der Praxis

Im Praxisteil geben einige Expert:innen aus unterschiedlichen Branchen Einblicke in praktische Beispiele aus ihrem Alltag. So schreibt Sophie Schneider von Agnitas über Trigger-Mails, Melanie Schopper von mailworx über E-Mail-Marketing und Mareike Juds von CleverReach über automatisierte E-Mails.

Christoph Blessner von Visual4 stellt eine automatisch generierte E-Mail-Kampagne für Softwaretester vor. Christian Andresen berichtet in seinem Artikel über die Verbindung von xRM-Software und Marketing Automation, um Kontakte gezielter zu begleiten und mehr Leads zu erreichen. Hanna Kaufhold, Congree Technology, erklärt, was Marketingabteilungen beachten sollten, wenn sie mit gendergerechter Sprache starten und wie die Mitarbeitenden mit elektronischen Style-Guides unterstützt werden können.

Auch wenn wir die persönliche Kommunikation sehr zu schätzen wissen, hat sich der Einsatz von Marketing Automation gut im Alltag etabliert. Durch die sinnvolle Anwendung können wir mehr Freiraum für Kreativität schaffen. Wie sind Ihre Erfahrungen?

Interesse am Buchbeitrag zur Leadgenerierung und Tipps für einen guten Vortrag? Gern hier melden

Weiterführende Links:

Fotos: Adeolu Eletu on Unsplash; MarketingBörse; Deutscher Human Resources Summit 2021, F.A.Z.

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwandte Themen
Cybersicherheit vielfach unterschätzt

Cyberkriminelle versuchen pausenlos Zugang zu geschützten Daten zu erhalten. Jeder vierte Nutzer wurde in Deutschland schon einmal Opfer einer Cyberattacke. Die Kosten solcher Angriffe speziell ...weiterlesen >>

Fehlende Beschäftigte sind eine große Herausforderung

Der Fachkräftemangel wächst stetig. Wie Unternehmen qualifiziertes Personal finden und sie ihre Mitarbeiterbindung stärken können, zeigen viele erfahrene Speaker auf diesen HR-Konferenzen in Deutschland, Österreich ...weiterlesen >>